>

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Auch dieses Jahr möchte ich kurz dokumentieren, was ich dieses Jahr ver- und geschenkt bekommen habe! Fangen wir einfach gleich an:IMG_1548 weiss Kopie
Weihnachtliches Müsli für meine Freundin Henni! Wie das geht? In 10min! 3 Tassen kernige Haferflocken, 1 Tasse Agavensirup, 1 EL Olivenöl, Nüsse oder Samen und gaaanz viel Zimt, Rosmarin, Thymian und Oregano. 5min in den Ofen, bis die Masse goldbraun ist - fertig und super reichhaltig! :) Rechts seht ihr das Geschenk für meine Oma, die Elefanten Schale ist von Tiger.
c (1)
  Für jeden meiner Liebsten gab es ein mega cooles Lesezeichen - was sagt ihr?! :D Meiner Mama hab ich ein Teleobjektiv und meine alte Kamera geschenkt.
weiss (3) KopieIMG_9954
Von meinen Freunden habe ich diese süßen Sachen auf dem linken Bild bekommen + eine wunderschöne Tasse von meinen Nachbarn! Unnnd ich habe mir nun zu Weihnachten endlich ein neues Handy gegönnt, das iPhone 6. Das Bild hier drunter habe ich in den letzten Wochen in Kunst gemalt, abfotografiert und für meine Familie ausgedruckt.
weiss (4) Kopie
IMG_9889

Freitag, 25. Dezember 2015

Hallo und Frohe Weihnachten, ihr Lieben! Falls ihr Tina & Laura folgt, dann kommt jetzt die Fortsetzung von meinem Kalendertürchen, welches ich auf deren Blog veröffentlicht habe. Mit der lieben Joi habe ich nämlich ein etwas kitschiges Shooting mit einem Glitzer-Hirschgeweih gewagt. Das Geweih hat ursprünglich 30€ gekostet, aber weil ein mini Stück abgebrochen ist, war es auf 50ct(!) runtergesetzt. Da musste ich es mitnehmen. Auch wenn ich nicht wusste, was bei dem Shooting rauskommt, aber es gefällt mir und mich würde eure Meinung auch interessieren. Im nächsten Post zeige ich dann ein paar Weihnachtsgeschenke! 
IMG_1392 Kopie IMG_1439 weiss (2) Kopie IMG_1492 IMG_1352 weiss (3) Kopie IMG_1390 IMG_1424 weiss (4) Kopie IMG_1463 weiss Kopie IMG_1454  
MODEL // Joi, Canon 70D 50mm 1.4

Sonntag, 20. Dezember 2015

Mit der Merry Christmas Playlist auf Spotify versuche ich mich gerade in Weihnachtsstimmung zu bringen, aber so richtig schlägt es noch nicht an. Euch geht es sicher genau so?! Auf meiner to-do list vor dem 24. stand noch der Punkt: Doggen Shooting mit den Nachbarn. Am Donnerstag hat es dann mit dem Termin geklappt und es sind ein paar süße Fotos mit den Wuffis entstanden. Festhalten: Sie haben nicht nur 2 von den Riesen, sondern 4 und es waren bis vor einem halben Jahr 5. Und vor 1 ½ Jahren, als es Babys gab, waren es 14 :D Ein Hundeparadies, auf das ich mich im kommenden Frühling wieder freue! Die schwarze auf den Fotos ist jedenfalls Taiga, die nur kuscheln wollte und die gefleckte Blümchen, die knutschen wollte :D Wuhu Weihnachtsstimmung auf meinem Blog!
1 (2) 1 (5) weiss (3) Kopie 1 (3) 1 (4) weiss Kopie 1 (1)

MODEL // Lieblingsnachbarn, Canon 70D 50mm 1.8

Dienstag, 15. Dezember 2015

Es ist immer wieder toll, fremde Menschen durchs fotografieren kennen zu lernen. So wie Mara, die ich vom erzählen kannte, da eine Verbindung zu einer Freundin von mir existiert, aber eigentlich wohnt sie in Lübeck und ich hatte nie ein Gesicht vor Augen. Es waren ein paar schöne Stunden mit ihr, in denen wir bei dem grauen Wetter ein paar tolle Fotos geschossen haben. Auf Instagram habe ich schon so oft Bilder gesehen, die von außen durch die Scheibe gemacht wurden und dann das, was vor der Scheibe ist, spiegeln. Gerade bei solchen Shootings weist du nie was bei rauskommt, weil man nur die Instagram Bilder von irgendwelchen Top-Fotografen im Kopf hat und mit den Gegebenheiten spielen muss. Letztendlich findet man beim Ausprobieren ganz andere Perspektiven und die Fotos sehen komplett anders - aber gut - aus, als die, die du im Kopf hattest - really cool. Ich bin zufrieden! :)
IMG_0396 IMG_0384 weiss Kopie IMG_0349 weiss (3) Kopie IMG_0290 weiss (4) Kopie IMG_0312 weiss (2) Kopie IMG_0486

MODEL // Mara, Canon 50mm 1.4

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Na toll, wenn ich dann mal anfangen will mein Herbstfotos zu posten, ist der schon vorbei :( Weihnachtskram kommt dann etwas später.. Auf den anderen Blogs gibt es ja genug! :D Zwei Pärchen haben die Möglichkeit für ein super romantisches Herbstshooting zwischen den bunten Blättern genutzt und heute wollt ich euch die Ergebnisse von Lisa & Olli zeigen. (Mach ich natürlich trotzdem :D) Im kommenden Jahr will ich es schaffen etwas aktueller zu posten - zumindest den Jahreszeiten getreu :D Es ein sehr sehr schöner Nachmittag mit den beiden Süßen und der abschließende Abend mit ihrer Babykatze und Pizza, war grandios!
IMG_0513 IMG_0531 weiss Kopie IMG_0588 weiss (2) Kopie b (2) weiss (3) Kopie IMG_0622 weiss (4) Kopie IMG_0597 IMG_0689

MODEL // Lisa & Olli, Canon 70D 50mm 1.4 

Freitag, 4. Dezember 2015

Des öfteren habe ich schon bei den verschiedensten Kunst Projekten geholfen, als das Semsterthema Fotografie lautete. Vor ein paar Wochen hat mich Regina, eine Freundin von Mascha,  gebeten, ihr bei der Umsetzung ihres Themas "Der Spiegel als Abbild der Seele" zu helfen :) Die Bilder zeigen die Geschichte von einem Mädchen dass in der Pubertät große Selbstzweifel und Hass gegenüber sich selbst entwickelt hat. Das Mädchen ist innerlich in viele Teile zerbrochen ist, was der Spiegel symbolisiert. Am Ende der Reihe entschließt sie sich, dass sie das, was sie immer wieder an ihre Verletzlichkeit erinnert, zu zerstören: den Spiegel.  
1 (1) IMG_0123 IMG_0171 IMG_0158
"In der Zeit der Pubertät befinden sich viele Jugendliche, im Besonderen Mädchen, in einer Phase vielfältiger emotionaler Schwankungen. Hierbei kann es geschehen, dass sie in eine Art Identitätskrise geraten und ihr Selbstbewusstsein anfängt, zu leiden. Es kann sogar so weit gehen, dass sie sich in ihrer eigenen Haut unwohl fühlen und ihr Bild im Spiegel als abstoßend empfinden. Diese innerliche Zerrissenheit habe ich in meiner Bilderserie zum Thema gemacht" Regina 
1 (4) 1 (5) IMG_0165 1 (2) weiss IMG_0110 IMG_0134
MODEL // Mascha, Canon 70D 50mm 1.4